Qualität

Auftragsabwicklung

Auftragssteuerung über ERP und PPS

Hier werden Kalkulationen, Angebote, Stücklisten und Arbeitspläne zentral verwaltet. Alle Arbeitsgänge werden über ein BDE-System erfasst und überwacht.

CNC-Programmierung über externe Programmier-Systeme

Erstellung und Verwaltung aller CNC-Programme zeitunabhängig von der laufenden Produktion. DNC-Organisation, d.h., alle CNC-Maschinen sind direkt mit den Programmierplätzen verbunden. Dies erlaubt uns minimalste Bereitstellungszeiten der Programme an die Maschinen, wie auch die sichere Rückübertragung der ständig weiter optimierten Programme bei maximaler Maschinenauslastung.

Prozessbezogene Qualitäts-Prüfungen

Sie werden über unser CAQ-System gesteuert. Jeder Artikel wird vor dem Serienanlauf einer 100%-Prüfung unterzogen und von einem unabhängigen Mitarbeiter unter Wahrung des 4-Augen Prinzips freigegeben. Die hierzu erforderlichen Prüfpläne werden bereitgestellt. Wareneingangs-, Zwischen- und Endprüfungen sind Standard. SPC-Prüfungen, sowie diverse Erstmuster-Prüfberichte und auf Wunsch auch FMEA etc. werden mit Ihnen individuell abgestimmt.

Zur Auslieferung freigegebene Lieferungen

Jedes Verpackungsstück wird mit einem Barcode-Etikett gekennzeichnet, auf dem alle wichtigen Bestelldaten ersichtlich sind. Der Gesamtlieferung liegen selbstverständlich alle Lieferpapiere bei, damit auch in Ihrem Wareneingang eine schnelle Zuordnung erfolgen kann.

Der Versand

Der Versand Ihrer Waren erfolgt je nach Bedarf über unsere Hausspedition, Paketdienste oder per Postversand. Auf Wunsch auch per Termin, d.h. späteste Anlieferung am Folgetag gegen 8.00 Uhr, 10.00 Uhr oder 12.00 Uhr. Normal versendete Waren treffen spätestens innerhalb von 48 Stunden bei unseren Kunden ein.

Auf Wunsch passen wir uns selbstverständlich Ihren speziellen Wünschen an.